aktuell
22.07: Sportabzeichen-Schwimmen
22.07: TV Frühschoppen
26.07: TV Lauf- und Walkingtreff
26.07: Sportparkfest
27.07: Sportabzeichen-Aktion im TV Sportpark
Verein
AGENDA: Lokale Politik genehmigte Bauantrag
In der Sitzung des Bau- und Umweltausschusses des Marktes Goldbach am Montag, 16.04.07 wurde über den Bauantrag des TV Goldbach für das neue Vereinsheim entschieden.

Zentrale der Goldbacher Kommunalpolitik:
Hier fallen die lokalen Entscheidungen.
Hier tagen die Gremien des Marktes Goldbach.
... im Rathaus !


Der Bau- und Umweltausschuss in der Besetzung:

Thomas Krimm ( 1.Bürgermeister, FWG Goldbach )
Wolfgang Albert ( FWG Goldbach )
Hans Bahmer ( FWG Goldbach )
Andreas Schwind ( FWG Goldbach )
Hubert Krausert ( CSU )
Andrea Lindholz ( CSU )
Karl-Heinz Oechsner ( SPD )

genehmigte den Bauantrag des TV Goldbach zum Bau des neuen Vereinsheimes gegenüber der TV Sporthalle.

Der Architekt Matthias Schaefer unmittelbar nach der Entscheidung in einem Gespräch mit der TVonline Redaktion:
" In Sachen Kanalüberbauung, Bauhöhe, Bebauungsplan ect. konnten wir die Entscheidungsträger überzeugen, nachdem es im Vorfeld zu dieser Sitzung doch erhebliche Informationsdefizite geben hatte.
Überzeugend war zweifelsohne auch die Tatsache, dass sich der Eingangsbereich, sowie der Zugang zur küftigen Geschäftsstelle und last but not least die Parkplätze "im Windschatten" der TV Sporthalle befinden und somit einen zusätzlichen "Anliegerschutz" für die Bewohner der Jahnstrasse bieten."

Günther Wenzel, 2. Vorsitzender des TV Goldbach: " Fest steht bereits heute, dass unser TV Vereinsheim für Aktivitäten unseres Turnvereins und seiner Mitglieder genutzt wird und zu keiner öffentlichen Gaststätte mutiert. Hier können wir die Anwohnerschaft angesicht erhöhter Publikumsfrequenz, sowie die Goldbacher Gastronomie, in Richtung einer möglichen Wettbewerbssituation verbindlich beruhigen. Die Vorstandschaft des Vereins hegte bislang zu keinem Zeitpunkt diesbezüglich einschlägige Überlegungen."