aktuell
09.07.: "WellFit" für Frauen
09.07.: TV Lauf- und Walkingtreff
10.07.: Sportabzeichen-Aktion im TV Sportpark
10.07.: "Wochenend-Treff im Sportpark"
10.07.: TV "Trail-Run"

Ab 06. Juli ist unsere Geschäftsstelle wieder geöffnet
Home
Breitensport-Ehrenabend
Einen kurzweiligen Abschluß der Sportabzeichensaison bot zweifelsohne der Breitensport-Ehrenabend am 24.Januar im TV Vereinsheim.

Viel Tradition, gemischt mit Neuerungen, so dürfte das Fazit des Breitensport-Ehrenabends für die Besucher/innen ausgefallen sein.

Der Besuch hat sich für Jedermann/-frau mehr als gelohnt
Auf jeden Fall dürfte sich für alle Besucher das Erscheinen mehr als gelohnt haben, denn als Begrüßungsgeschenk erhielt Jede/r eine Packung Spätzle, eine Dose Erdnüsse, sowie ein Päckchen "ÜLTE Studentenfutter".
Darüber hinaus durften sich alle anwesenden Sport-/Laufabzeichenerwerber/innen neben ihren verdienten Auszeichnungen noch über ein Creme-Duschschaumbad freuen.

Dankeschön an das gesamte Breitensport-Team
Auch den engagierten und zuverlässigen Helfer/innen und Übungsleitern im Breitensportbereich wurde mit einem Glas Honig gedankt.

Willkommen an Bord
Als Neueinsteiger im autorisierten Sportabzeichen Obleute-Team konnten wir seitens der Vorstandschaft Gerhard Völker begrüßen, der seit Beginn der Sport-
abzeichensaison 2019 ab Mai unser Prüferteam verstärkte.

Deutliches Plus zur Vorsaison
Die Zahl des Abends war zweifelsohne "248".
Mit diesem Ergebnis an abgelegten Sportabzeichen, einem deutlichen Plus zu 2018, gehört Goldbach zweifelsohne auch 2019 wieder zu den TOP3 Vereinen des Landkreises Aschaffenburg, zumal wir mit dem "18er-Ergebnis" letztlich den Ehrenpreis des Landrates erhielten.

Die einzelnen Ehrungen fanden ebenfalls den Beifall der Anwesenden.

Goldbachs ältester Sportabzeichen-Erwerber aller Zeiten
Die wohl beeindruckendste Leistung darf zweifelsohne Erhard Ludwig für sich in Anspruch nehmen, mit seinen 90 Lenzen als ältester Ortsbürger je das Deutsche Sportabzeichen (2019 in Silber) abgelegt zu haben.
Die 2.Vorsitzende Erika Süß überreichte Erhard einen vitaminreichen Fitness-Korb.

Keine/r erreichte mehr ...
Die Dauerbrenner Hans (51 Sportabzeichen) und Maria Zang (44 Sportab-
zeichen) sind die unangefochtenen Spitzenreiter dieser Breitensportaktion des TV Goldbach.

Die Routiniers der Alterklasse 80/84
Es ist schon beeindruckend, dass auch 2019 wieder von den "Sportabzeichen-Dinos" die sportlichen Leistungsnachweise erbracht wurden.
Otto Bernhard 38 Abzeichen
Heinz Mühlhoff 41 Abzeichen
Erich Weiher 39 Abzeichen
Hans Zang 51 Abzeichen
Maria Zang 44 Abzeichen

"5-Minuten Sportabzeichen"
Kai Philipp (AK 16/17) schaffte auch heuer wieder die besondere Leistung, das Jugendaportabzeichen innerhalb 5 Minuten ( incl. einem 800 m Lauf ) abgelegt zu haben.
Dieser Wettbewerb dürfte wohl in unserem lokalen Einzugsgebiet nur beim TV Goldbach angeboten werden.

Sportlichste Familien
Die Familie Heinrich Volker und Familie Hans Zang sicherten sich jeweils mit 5 abgelegten Sportabzeichen diese Auszeichnung und bestätigen, dass diese Aktion unseres Vereins, ein generationsübergreifend sportliches Miteinander sein kann.

Der Breitensportler des Jahres
Neben breitensportlichen Leistungen, werden auch, organisatorische und helfertechnische Einsätze bewertet.

So zeichnete der Verein heuer den Sportabzeichen-Obmann Martin Zang aus.

Hattrick beim DSA-Masters
Neben dem Erwerb des 36. Deutschen Sportabzeichens, erreichte er 2019 bereits zum dritte Male den TVinternen Titel "DSA-Master".
Diese Auszeichnung wird an den Erwerber vergeben, der in einer Saison die Leistungsnachweise in mindestens 16 (!) Disziplinen aller vier Kategorien jeweils in GOLD erreicht.
Und last but not least war Martin auch 2019 für die Erfassung und Auswertung aller Sportabzeichen-Leistungsdaten verantwortlich.

Sportabzeichen mit Zahl
Auch in der Sportabzeichensaison 2019 gab es wieder "Jubilare", die eine "runde Zahl" an erworbenen Abzeichen erreichen konnten.
Gundi Eizenhöfer in Gold 20 Abzeichen
Jens Philipp in Gold 10 Abzeichen
Tobias Phlipp in Gold 10 Abzeichen
Peter Spinnler in Gold 10 Abzeichen
Gerhard Völker in Gold 10 Abzeichen

Die "Nesthäkchen 2019"
Auch in der abgelaufenen Saison konnte der Nachwuchs beweisen, dass es trotz "Handy-Games" und "Playstation", Fast Food und "NullBock" auch noch sportliche motivierte Mädchen und Buben gibt.

... und niemals geht man so ganz
Nach knapp vier Jahrzehnten aktive Prüfertätigkeit kündigte unser Hans Zang im Rahmen des Ehrenabends seinen Ruhestand an. Wie wir Hans jedoch kennen, wird er - soweit Not am Mann ist - auch zukünftig noch mit der Stoppuhr und dem Maßband im Sportpark zu sehen sein.
Wie auch immer. Ein herzliches Dankeschön an Hans für sein äußerst zuverlässiges Engagement über all die Jahre. Er war und bleibt einer der "Antriebsmotoren" der Goldbacher Sportabzeichenszene.

Laufabzeichen-Aktion 2019 Christa Wenzel und Peter Spinnler konnten die stolze Anzahl von 249 Lauf- und Walkingabzeichen präsentieren.

Eifrigste Wettkampfläufer/innen 2019
Unser Peter Spinnler reaktivierte wieder eine Statistik, in der die eifrigsten Wettkampfläufer/in beinhaltet sind.
Die Champions 2019 heißen Andreas Schneider (514,4 km ) und Ilona Gansert (591,3 km).

Dies und Das
Alle Anwesenden konnten auch heuer in einer eigens aufgelegten 40-seitigen Farbbroschüre schmökern und die Leistungsdaten rund um die Goldbacher Sport- und Laufabzeichenaktion 2019 nachlesen.
Doch zuvor gab es eine Premiere der besonderen Art.
Mit dem "GELLWISCHER CROSS" hat unsere Winterlaufserie nunmehr eine eigene Hymne, die untermalt von Impressionen des abgelaufenen "Cross on Edelweiß" vorgestellt wurde.

Links zu dem Winter-Cross Impressionen des MAIN-ECHOs:
1.Lauf am vom 03.11.2019
2.Lauf am vom 10.11.2019
3.Lauf am vom 17.11.2019
4.Lauf am vom 24.11.2019
5.Lauf am vom 01.12.2019
6.Lauf am vom 08.11.2019
7.Lauf am vom 05.01.2020
8.Lauf am vom 12.01.2020
9.Lauf am vom 19.01.2020