aktuell
26.07: TV Lauf- und Walkingtreff
26.07: Sportparkfest
27.07: Sportabzeichen-Aktion im TV Sportpark
Home
Johannes Zenglein einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt
Zu einem, für den Verein selbst ungewohnten Wochentagstermin, wurden die Mitglieder am Dienstag,17.04.2018 zur Ordentlichen Mitgliederversammlung eingeladen.

Neuwahl des 1. Vorsitzenden wurde erforderlich
Im Mittelpunkt dieser sehr gut besuchten Jahresversammlung im TV Vereinsheim stand dabei zweifelsohne die Neuwahl des 1. Vorsitzenden, nachdem Volkmar Henkel nach sechs Jahren Dienstzeit sein Amt aus persönlichen Gründen zur Verfügung stellte.

Suche nach einem Nachfolger begann bereits im Dezember
Die Bemühungen der Vorstandschaft, die Führungsposition "möglichst unauf-
geregt", zeitnah und fachkompetent zu besetzen, waren bereits im Vorfeld seit Dezember 2017, unmittelbar nach der Rücktrittsankündigung des Vorsitzenden, angelaufen und hatten intern die "höchste Prioritätsstufe", ohne dass "Wasser-
standsmeldungen" nach außen kommuniziert wurden.
Die finale Empfehlung des Gesamtvorstandes wurde vom Vereinsausschuss einstimmig befürwortet und so der Mitgliederversammlung vorgestellt.

Goldbacher Johannes Zenglein ist neuer TV Vorsitzender
Neuer "Kapitän" im Leitstand des größten Sportvereins im BLSV Landkreis Aschaffenburg/Alzenau ist nunmehr der einundfünfzigjährige Goldbacher Johannes Zenglein.

Der Vorsitzende des Wahlausschusses Ottmar Heeg, sprach von einer idealen Lösung für den Verein, da Johannes Zenglein nicht nur durch seine rund 20jährige Abteilungsleitertätigkeit in der TV Handballabteilung, sondern auch durch seine über 40jährige Vereinszugehörigkeit, den Verein, seine Strukturen und Internas nahezu aus dem "FF" kennt, das lokale Umfeld beurteilen kann, sowie last but not least durch seine Geschäftsführertätigkeit auch das heute, für einen Mehrspartenverein in der Größenordnung des TV Goldbach, unerlässliche, kauf-
männische Knowhow mitbringt.

Die Wahl selbst fand ohne einen weiteren Gegenkandidaten statt.
Johannes Zenglein wurde ohne Gegenstimme von der Mitgliederversammlung zum neuen 1.Vorsitzenden gewählt.
Der Beifall der Versammlung verdeutlichte die Unterstützung des "neuen Käptn´s auf der Brücke", nachdem er sich für das Vertrauen des höchsten Mitglieder-
gremiums im Verein bedankte und die Wahl annahm.

Goldene Vereins-Ehrennadel für Volkmar Henkel
Sein Amtsvorgänger Volkmar Henkel ist hingegen vom Ehrenvorsitzenden Ottmar Heeg mit der Vereinsnadel in GOLD für sein engagiertes Wirken im Verein, sowie seine 6-jährige Tätigkeit als 1. Vorsitzender ausgezeichnet worden, bleibt allerdings dem Verein als Sportabzeichen-Koordinator unterstützend erhalten.